Posted on

+++ René on Tour +++

?
“neues Gewässer – neue Boilies”

Servus Freunde der Rüsseltiere.✌
Ich, Rene’ aus Regensburg vom Team “Carpoholics Regensburg” , habe das Jahr 2020 mit einer Session an einem für mich komplett unbekannten Gewässer (Naab bei Schwandorf ) und mit den von mir noch nie gefischten Boilies der “Bavarian Baits” gestartet.
Da Ich überzeugter Angler von süßen Ködern bin, habe Ich mir die “Mango’s” und “Schwoazbirdl” eingepackt.
Gestartet hat die Aktion natürlich erstmal mit Spotrute und Deeper! Nach dem ersten Tag ohne Fisch und weiteren 4 Stunden Spot suchen, war mein Bauchgefühl endlich Ok !
Gefüttert wurde anfangs sehr sparsam. 1 Spot mit Schwoazbirdl und der andere Spot mit Mango. Dazu jeweils noch ein paar Hände voll Pellets.

Nachdem ich allerdings 3 kleine Karpfen und gefühlte 100 Brachsen gefangen habe, musste ich meine Futtertaktik ein wenig umstellen.

Resümee dieser Session, die aus 5 Tagesansitzen bestand, waren schlussendlich 10 wunderschöne Karpfen von 1 – 18 Kilo !!! Davon eine kleine besonders schöne Flussperle.

Ich bin definitiv davon überzeugt, dass dies ohne diese geilen Boilies an einen noch unbekannten Gewässer nicht möglich gewesen wäre!
Vielen Dank für diese Hammer Murmeln, die mich in Punkto Haltbarkeit, Optik, Geruch, Konsistenz und natürlich Fängigkeit voll und ganz überzeugt haben.

“Bavarian Baits” Köder werden mich mit Sicherheit in Zukunft ans Wasser begleiten!

Ich wünsche euch allen ein fischiges Jahr 2020 und immer den richtigen Köder am richtigen Spot !

Petri !
____________________
#bavarianbaits #boiliesausbayern #bericht #naab #carphunter #highqualitybaits #angeln #fishing #fishinglife #carpfishing #carp #karpfen #outdoors #lifestyle #angling #nature #naturephotography #fish #friend #crazy #sport #carpfood #frühling #spring #instafish #carpy #boilies #carplife #totalcarp @ Schwandorf In Bayern, Bayern, Germany